Afrika Brunnenbau + 5 Jahre Verpflegung

Wasser als religiös-kulturelles Gut im Islam

Wir liefern Wasser in wasserarme Länder und versuchen die grundlegendsten Bedürfnisse der Menschen zu decken.

 2,2 Milliarden Menschen weltweit haben keinen regelmäßigen Zugang zu sauberem Wasser. Eine unfassbare Zahl. Rund 785 Millionen Menschen haben noch nicht einmal eine Grundversorgung mit Trinkwasser. Betroffen sind vor allem Menschen oder Familien in den ärmeren Regionen der Welt – und dort vor allem in den ländlichen Gebieten.

In Afrika teilen sich die Frauen und Kinder am Tag 6 Stunden ein, für die Beschaffung von Wasser.
Wasser muss nicht nur sauber, es muss „sicher“ sein.

Ohne Wasser und Hygiene verbreiten sich Krankheiten besonders schnell.

Lass einen Brunnen bauen und erhalte eine fortlaufende Belohnung von Allah (Sadaka Jariyye). Selbst wenn du stirbst bekommst du weiterhin große Belohnung von Allah swt.